Gebärdensprachdolmetscherin Sabrina Eifler

Koordination

Hinter einer professionellen Verdolmetschung steckt oft eine komplexe Organisation. Denn vielfach müssen mehrere Dolmetscher:innen beauftragt werden, müssen Termine koordiniert und muss Technik organisiert werden.

Dies ist etwa der Fall bei internen oder öffentlichen Veranstaltungen, bei Sendungen in TV oder Radio, aber auch bei sich regelmäßig wiederholenden Anlässen, etwa in Schulen, Hochschulen oder Unternehmen.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Suche nach qualifizierten Dolmetscher:innen und bei der Koordination eines Dolmetsch-Teams, ganz gleich ob nur zu einem Anlass oder langfristig.

Dazu zählen insbesondere folgende vier Schritte:

 

Schritt 1: Beratung

Gerne ermittele ich gemeinsam mit Ihnen, welche Anforderungen erfüllt werden müssen, um eine optimale Verdolmetschung gewährleisten zu können. Dazu zählen Antworten auf Fragen wie: Wie viele Dolmetscher:innen werden nötig sein? Welche räumlichen oder technischen Besonderheiten gilt es zu beachten? Welche Bedürfnisse der Beteiligten müssen erfüllt werden?

 

Schritt 2: Suche

Gezielt suche ich nach Dolmetscher:innen, die genau den Bedürfnissen des Anlasses entsprechen können: Wer ist fachlich in dem gesuchten Themenfeld versiert? Wer ist erfahren in gender- und diversitätssensiblem Austausch? Wer ist zu den gewünschten Zeiten am gewünschten Ort verfügbar? Bei der Suche greife ich auf ein dichtes Netz von erfahrenen Personen zurück.

 

Schritt 3: Angebot

Als Selbstständige sind Dolmetscher:innen in eigenem Namen und auf eigene Rechnung tätig: Aber gerne erarbeite ich ein gesamtes Angebot für die Arbeit eines Dolmetschteams, so dass eine verbindliche Kostenkalkulation möglich ist.

 

Schritt 4: Einsatzplanung

Im stetigen Austausch mit allen Beteiligten plane und koordiniere ich den Einsatz von Dolmetscher:innen, gerne auch langfristig etwa über ein Schuljahr hinweg, ein Universitätssemester oder dauerhaft im täglichen Arbeitsleben.

 

Haben Sie Bedarf für eine Koordination? Oder möchten Sie zunächst nur erfahren, mit welchem Aufwand zu rechnen ist, wenn Sie Ihre Veranstaltungen künftig barrierefrei für hörgeschädigte oder taube Menschen gestalten würden? Melden Sie sich gerne für ein erstes Gespräch – unverbindlich und kostenfrei.

Sie haben noch Fragen?

Melden Sie sich gern.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Kontakt und Anfrage:

Sabrina Eifler
Dipl.-Gebärdensprachdolmetscherin
T     +49 (0)40 - 64 85 61 82
M    +49 (0)177 - 21 65 763
sabrina.eifler[a]posteo.de